:: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf :: :: Megatechnik Home :: :: Megatechnik Home ::

                 [  Mietbedingungen ]

<< Zurück

Mietbedingungen Megatechnik


1.) Mietpreise:

Die Mietpreise verstehen sich exkl. 20% MwSt., unverpackt ab Lager Linz,

Salzburger Straße 343.

Transportkosten werden wie folgt verrechnet:


Lieferung Großraum Linz Pauschale 25 EURO

Bei Lieferung außerhalb von Linz wird zusätzlich zur Stadtpauschale je gefahrenen

Kilometer 1 Euro Fahrpauschale verrechnet.

Dies beinhaltet sowohl die Fahrtkosten wie auch die Technikerkosten während

der Fahrzeit.

Auf- und Abbau, bzw. Betreuung während der Mietdauer wird per Stunde verrechnet.


2.) Die Mindestmietdauer beträgt einen Tag.

Der Mieter verpflichtet sich die Geräte nach Beendigung des Mietverhältnisses

unverzüglich und auf eigne Kosten an die Firma Megatechnik zu retournieren.

Bei verspäteter Rückgabe wird jeder begonnene Tag mit dem Tagessatz verrechnet.

Bei defekter Rückgabe des Mietgerätes haftet der Mieter für entgangene Gewinne

im Zeitraum der Reparatur bzw. im Falle einer Ersatzbeschaffung bis zum Einlangen

des Ersatzgerätes.


3.) Sorgfaltspflicht und Versicherung :

Der Mieter verpflichtet sich, gemietete Geräte lt. beiliegender Bedienungsanleitung

und mit entsprechender Sorgfalt zu behandeln.

Er haftet für alle Schäden, welche während der Mietdauer an den Geräten entstehten

gleichgültig, ob Ihn dabei ein persönliches Verschulden trifft, oder nicht

(Diebstahl, höhere Gewalt ...).

Die Geräte sind von Haus aus nicht versichert.

Eine Versicherung für die Mietgeräte kann jedoch abgeschlossen werden.

Die Kosten für die Versicherung trägt der Mieter.

Ebenso hat sich der Mieter über die Versicherungsbedingungen, Geltungsbereiche, Ausschlüsse,

Selbstbeteiligung, etc. selbst in Kenntnis zu setzten.

Eine Kopie der Versicherungsbedingungen liegt bei Megatechnik auf und kann

jederzeit angefordert werden.

Die Versicherung deckt auf alle Fälle nur den Schaden am Gerät, nicht jedoch

irgendwelche Folgeschäden wie Verdienstentgang etc..


4.) Bei technischen Gebrechen übernimmt der Vermieter keinerlei Haftung für aus diesem Grund

entstehende Schäden, bzw. Folgeschäden laut unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Zahlungsverpflichtung des Mieters ruht, bis die Frage der Ursache geklärt ist.


5.) Wenn Besteller, Benutzer und/oder Rechnungsadressant verschieden sind, haftet

der Besteller für die Ordnungsmäßigkeit des Auftrages.


6.) Werden fixe Bestellungen storniert, kommt folgende Stornogebühr zur Anwendung :


21 Tage vor Mietbeginn 10% der Mietsumme

14 Tage vor Mietbeginn 20% der Mietsumme

08 Tage vor Mietbeginn 30% der Mietsumme

03 Tage vor Mietbeginn 50% der Mietsumme



7.) Der Mietabschluß zwischen Vermieter und Mieter ist ausdrücklich nur auf Geräte bezogen.

Für erforderliche Genehmigungen, bzw. urheberrechtliche Bewilligungen hat

der Mieter selbst Sorge zu tragen.

Dies betrifft alle in diesem Zusammenhang bestehenden Fragen bei der Verwendung

der Mietgeräte.


8.) Alle Angebote gelten ausdrücklich als freibleibend.


9.) Der Geschäftsführung nicht bekannte Neukunden haben als Kaution den halben

Neupreis in Form einer Bankgarantie, in Bar, bzw. per Scheck zu hinterlegen,

welche er bei Geräterückgabe wieder ausgehändigt bekommt.

Weiters ist eine Legitimation in Form eines amtlich gültigen Lichtbildausweises

erforderlich.


10.) Der Vermieter erklärt sich durch seine Unterschrift auf dem Verleihlieferschein

mit diesen Mietbedingungen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen

von Megatechnik einverstanden.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Linz.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Megatechnik sind integraler Bestandteil dieser Mietbedingungen.


Home | Anfahrtsplan | AGB | Impressum © 2017 Megatechnik. Alle Rechte Vorbehalten

Unsere Referenzen Unsere Leistungen Das MegaTeam